FELIX.

Hi, ich bin Felix. Seit 2018 darf ich Mitglied der h:butte™-Family sein.

Der Wintersport, genauer gesagt das Skifahren, hat mich von klein auf begeistert. Gleich nach meinem Abitur konnte ich mein liebstes Hobby zum Beruf machen: durch die Aufnahme in die Ski Cross Nationalmannschaft des Deutschen Skiverbandes und das Stellenangebot zum Sportsoldaten in der Sportfördergruppe der Bundeswehr, war ich über fünf Jahre Profisportler. Nach drei schweren Verletzungen habe ich mich dann entschieden, mich für den Skiverband zukünftig als Trainer zu engagieren. Seit zwei Jahren bin ich als Coach der Nachwuchsmannschaft im Ski Cross tätig und für jene jugendlichen Athleten zuständig, die den Traum verfolgen, den Anschluss an die Weltspitze zu schaffen.

Innerhalb des Leistungssports befindet man sich immer auf der Suche nach Optimierung und Potenzialen. Ernährung ist ein riesiges Thema, mit dem ich mich gerne und intensiv beschäftigt habe. Schließlich habe ich für mich den besten Ernährungsweg gefunden: ich bin Veganer und achte auf einen gutes Verhältnis von basischen zu säurebildende Lebensmitteln. Aufgrund der regionalen Bekanntheit der Dr. Meindl Naturprodukte GmbH und ihres Premiumproduktes h:butte™ begann ich mich für die Firma, die menschen dies dort arbeiten und die Wirkmechanismen der Hagebutte zu begeistern. In meinem letzten Jahr im Profisport integrierte ich h:butte™ in meinen Ernährungsplan.

Seitdem ist die Verbindung zur h:butte™-Family immer intensiver geworden und ich bin in das h:butte™-Team hineingewachsen. Zudem hat mir der Geschäftsführer, Holger Oskar Junge die Möglichkeit gegeben, meine Bachelorarbeit zum Thema Social Media bei h:butte™ zu schreiben, um meinen Studiengang International Management beenden zu können. Seitdem bin ich Teil des Marketing-Teams und verantwortlich für unsere Strategien in den Sozialen Netzwerken, kooperiere mit unseren Agenturen und bin vor allem mit viel Spaß bei der Sache.

Mich begeistert alles was mit Bewegung zu tun hat, vor allem wenn es darum geht, draußen zu sein - in den Bergen oder am Meer, egal ob Ski, Mountainbike, Rennrad oder Kiteboard. Mein Herzblut gehört meinem Defender, der mich überall hinbegleitet und der mir die Möglichkeit bietet, in meine Outdoor-Abenteuer einzutauchen.

Meine Gesundheit zu erhalten ist ein nächstes Gut. Dies habe ich durch meine Verletzungen gelernt. Körper, Geist und Seele stellen uns vor so einige Herausforderungen. Mit diesen Themen setze ich mich intensiv auseinander. Mit meinen Erfahrungen kann ich sowohl meinem h:butte™-als auch den von mir betreuten jungen Athleten ein gutes Stück weiterhelfen. Das erfüllt mich mit großer Freude.